Brunn am Gebirge

Navigation und Suchfunktion

Suche

Übersicht Seiten

Sie sind hier:

Archiv

Mittwoch, 24. Mai 2017 Brunn für e-Mobilität ausgezeichnet

v.l.n.r.: GR Peter Lackner (Energiebeauftragter der Gemeinde), Vbgm Matthias Müller, AL-Stv. Herbert Holi (Energiebeauftragter der Gemeinde)

24.700 Kilometer werden pro Jahr in Brunn mit Elektrofahrzeugen zurückgelegt.


Mittwoch, 24. Mai 2017 Blumenschmuckwettbewerb

Einreichfrist bis Ende Juni verlängert!


Donnerstag, 18. Mai 2017 Mitglieder für Klimabündnisarbeitskreis gesucht!

Logo des Klimabündnisses

Das Wohl von Mensch, Natur und Umwelt liegt Ihnen am Herzen? Gleichzeitig möchten Sie sich aktiv in das Geschehen Ihrer Heimatgemeinde einbringen? Dann kommen sie zum Klimabündnisarbeitskreis!

 

2002 trat Brunn am Gebirge dem Klimabündnis bei, kurz danach wurde der Klimabündnisarbeitskreis gegründet. Dieser wird offen geführt, was bedeutet, jede/jeder kann teilnehmen, um seine persönlichen Ideen und Vorschläge einzubringen und an deren Umsetzung mitzuarbeiten.

 

Die Mitglieder setzen sich aus Bürgerinnen und Bürgern, Gemeinderätinnen und Gemeinderäten aller Fraktionen sowie Persönlichkeiten der ortsansässigen Schulen und Vereine zusammen. Den Vorsitz hat gf GRin Sabine Hiermann inne, ihr Stellvertreter ist gf GR Wolfgang Tringler. Die Sitzungen finden in regelmäßigen Abständen im Gemeindeamt statt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie wollen sich einbringen? Dann kommen Sie doch zu unserem nächsten Treffen! Es findet am 8. Juni um 18 Uhr im kleinen Sitzungssaal der Gemeinde, Franz Anderle-Platz 1, statt.


Mittwoch, 10. Mai 2017 Fahrbahnumstellung am Franz Anderle-Platz

Voraussichtlich ab dem Nachmittag des 11. Mai 2017 können Sie in Fahrtrichtung Perchtoldsdorf wieder über die Leopold Gattringer-Straße fahren!


Mittwoch, 03. Mai 2017 Arkaden gesperrt

Hintereingang des Gemeindeamtes am Franz Weiss-Platz mit Amtstafel und Briefkästen

Aufgrund der Umbauarbeiten für die Umgestaltung des Franz Anderle-Platzes musste der Gehsteig unter den Arkaden gesperrt werden.Das SIB erreichen Sie über einen eigens eingerichteten provisorischen Zugang. Wenn Sie in die Leopold Gattringer-Straße in Richtung Mödling möchten, müssen Sie über den Franz Weiss-Platz gehen. Beide Umwege sind entsprechend ausgeschildert.

 

Damit Sie während der Bautätigkeiten die Amtstafel einsehen können, wurde diese vorerst zum Hintereingang des Gemeindeamtes verlegt. Hier befinden sich auch der Gemeindebriefkasten und der Briefkasten für den Kinder- und Jugendgemeinderat.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Treffer 21 bis 25 von 162

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Weitere Links & Infos